Panoramabild Friedrichshafen
Bummeln in Friedrichshafen
Buchhornbrunnen Friedrichshafen
Markttreiben in Friedrichshafen
Bodenseeapfel

Die Zeppelinstadt

Friedrichshafen

Friedrichshafen liegt am baden-württembergischen Ufer des Bodensees, im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Schweiz. Die Stadt ist nicht nur als touristisches Ziel, sondern auch als Stadt der Zeppeline bekannt. Heute befinden sich in Friedrichshafen Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, der Autoindustrie und der Hochtechnologie. Erfinder wie Graf Zeppelin, Claude Dornier, Theodor Kober, Karl Maybach und Graf von Soden-Fraunhofen stehen auch heute noch für den sprichwörtlichen Entdeckergeist und die große Neugier auf Neues hier im Süden der Republik. Das erklärt auch, dass Friedrichshafen mit seinen ca. 55.000 Einwohnern als relativ kleine Stadt in vielen Bereichen von Sport, Bildung, Forschung, Technik und Wirtschaft regelmäßig Spitzenplätze belegt.

Friedrichshafen ist aber auch touristisch ein besonderer Ort. Die zentrale Lage, die günstige Infrastruktur und die hohe Bettenkappazität – Friedrichshafen ist der ideale Ausgangspunkt für einen Aufenthalt am Bodensee. Es erwarten Sie interessante Museen, eine spannende Kultur- und Technikgeschichte und ein einzigartige Umland. Besuchen sie die weithin über den See sichtbare barocke Schlosskirche oder das architektonisch herausragende Dornier Museum mit spannender Luft- und Raumfahrtgeschichte. Oder die denkmalgeschützte Bauhaus- Architektur am Hafen, wo Sie das Zeppelin Museum mit der weltweit größten Sammlung zur Luftschifffahrt und Kunstausstellungen erwartet. Und anschließend können Sie die grenzenlose Weite an der Uferpromenade mit dem einzigartigen See- und Alpenpanorama genießen.

friedrichshafen.info ›››
Tipps & Infos ›››

Friedrichshafen App
Die offizielle App der Stadt Friedrichshafen steht Ihnen für iOS und Android zum Download zur Verfügung.

Link für iOS ›››
Link für Android ›››