Abendliches Friedrichshafen mit Weihnachtsmarkt.
Foto: Tourist-Information Friedrichshafen

Stadt der Mobilitätspioniere

Friedrichshafen

Friedrichshafen liegt am baden-württembergischen Ufer des Bodensees, im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Schweiz. Die Stadt ist nicht nur als touristisches Ziel, sondern auch als Stadt der Zeppeline bekannt. Heute finden sich in Friedrichshafen Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, der Autoindustrie und der Hochtechnologie. Erfinder wie Graf Zeppelin, Claude Dornier, Theodor Kober, Karl Maybach und Graf von Soden-Fraunhofen stehen auch heute noch für den sprichwörtlichen Entdeckergeist und die große Neugier auf Neues hier im Süden der Republik. Das erklärt auch, dass Friedrichshafen mit seinen ca. 55.000 Einwohnern als relativ kleine Stadt in vielen Bereichen von Sport, Bildung, Forschung, Technik und Wirtschaft regelmäßig Spitzenplätze belegt.

Besuchen Sie unsere Friedrichshafen-Seite ›››

‹‹‹ zurück