Garderobe

Stellenangebote

Wir brauchen Verstärkung!

Eine dynamische Stadt mit vielen Möglichkeiten – Friedrichshafen ist das wirtschaftliche Zentrum einer attraktiven Region direkt am Bodensee. Mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Stadtverwaltung sorgen täglich für die Lebensqualität von rund 62.000 Einwohnern.
Unterstützen Sie uns dabei.

Wir haben im Kultur- und Kongresszentrum Graf-Zeppelin-Haus folgende Stelle (m/w/d) zu besetzen:

Assistenz der Leitung des Graf-Zeppelin-Hauses

Das Graf-Zeppelin-Haus, eine Einrichtung der Zeppelin-Stiftung, zählt zu den wichtigsten Kultur- und Kongresszentren der Bodenseeregion. Theater, Konzerte und Ballettaufführungen auf höchstem Niveau aber auch Kleinkunst, Jazz sowie Kongresse und Fachtagungen stehen auf dem abwechslungsreichen Programm. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter organisieren und betreuen Veranstaltungen und Events jeglicher Art inklusive ihrer Vermarktung und Akquise.

Ihre Aufgaben

  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben (Telefonmanagement, Terminplanung und Terminverwaltung, Bearbeitung der Post, Materialbeschaffung, Angebotseinholungen, etc.)
  • Bearbeitung von Rechnungen
  • Pflege und Betreuung der Homepage
  • Bearbeitung des Newsletters sowie Veranstaltungskalenders
  • Erarbeitung von Werbe- und Präsentationsdarstellungen des GZH
  • Verwaltung der Werbeflächen bzw. Plakataushänge
  • Zuarbeit/Assistenztätigkeit für die Leitung
  • Mitarbeit bei der Vorverkaufskasse im Vertretungsfall

Eine Anpassung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten, Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen
  • Grundkenntnisse in SAP sind wünschenswert
  • Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Selbstorganisation, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Lernbereitschaft sind auf dieser Stelle ebenso wichtig wie organisatorisches Geschick und eine Affinität zu digitalen Medien

Wir bieten Ihnen

  • Eine befristete Beschäftigung in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von 50% (19,5 Wochenstunden) befristet bis 31.07.2022
  • Vergütung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 6 TVöD
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • Ferienbetreuung für Kinder

Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 1.09.2019 auf dem Bewerberportal der Großen Kreisstadt Friedrichshafen unter www.stellen.friedrichshafen.de einreichen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Link vom Personalamt unter der Telefonnummer 07541/203-1138 gerne zur Verfügung.

 

Stelleninformation und Bewerbung